A b s t r a k t .   M o d e r n .  I n t u i t i v .

 

 

Die Blume des Lebens kann man als Verzierung an vielen historischen Bauwerken in vielen Kulturen entdecken. 19 Kreise bilden ein Blumenornament mit 90 einzelnen Blütenblättern. Meist wird die Blüte von drei äußeren Ringen zusammengehalten, die symbolisch gerne als die Dreifaltigkeit von Körper, Geist und Seele interpretiert werden.

 

Einigen Quellen zufolge hat auch Leonardo da Vinci sich intensiv mit der Form und den mathematischen Proportionen dieses Ornaments beschäftigt.

 

Den Namen „Blume des Lebens“, hat dieses Symbol wohl erst zu moderner Zeit, vielleicht den 1970 er Jahren erhalten. Heute erfreut sich die Blume des Lebens, als harmonisierendes und schützendes Symbol, großer Beliebtheit.

 

Ich gestehe, ich kann mich der Faszination, die der Erschaffung einer Blume des Lebens innewohnt, nicht entziehen.

 

 

Liebe InteressentInnen,

 

gerne können Sie ihr Lieblingsbild auf Wunsch in meinem Atelier -nach Terminvereinbarung-  in natura anschauen. Bei Interesse rufen Sie mich gerne an. 

 

Sie erreichen mich via mail:   art (at) monikaschmitt.de oder mobil unter 0160 97 33 60 69 

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch.