Blume des Lebens "Verzeihen"

Der Film "Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott"

hat mich inspiriert, diese Blume des Lebens zu malen.

 

 

 

 

 

 

Am 30. April lief in unserem kleinen Kino auf dem Land, der Film

 

„Die Hütte Ein Wochenende mit Gott“.

 

Dieser Film hat mich sehr berührt.

 

Auf dem Nachhauseweg haben sich Farben und Formen in mir bewegt, die auf eine Leinwand wollten. Ich musste mich jedoch erst wieder „erden“, und so sind wir bei strahlendem Sonnenschein spazieren gegangen.

 

Wieder Zuhause hat es mich gleich ins Atelier gezogen und der Hintergrund ist entstanden.

 

 

Tag 2

 

 

Am nächsten Tag ist die Blume des Lebens sichtbar geworden.

Tag 3

 

Am dritten Tag habe ich Edelsteine „grüner Achat“ und Swarovski ® Elements eingearbeitet.

 

Ich nenne das Bild „Blume des Lebens Verzeihen“

 

Verzeihen kann Heilung einleiten und dazu finde ich, passt der grüne Achat sehr gut … der wollte auf die Schnittstellen der Lebenskreise.

 

 

 

Verzeihen bedeutet nicht, dass man einverstanden mit dem Geschehenen ist.

 

Verzeihen kann den Prozess der Heilung im Herzen einleiten und den Samen des inneren Friedens säen.

 

 

 

Zurück

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung und mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …